Suchergebnisse für: Café rundfunk

Café Rundfunk: Adieu, gebackener Kabeljau

Das Café Rundfunk in Wien-Alsergrund ist Geschichte. Damit ist wieder eines der ältesten Wiener Traditionscafés verschwunden. Das ist deshalb besonders bedauerlich, weil es das neue Führungsteam geschafft hat, einen großen Teil der Stammgäste zurückzugewinnen, die von den Vorgängern vergrault wurden.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Ärgerliches, Gastronomie, Historisches | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Alsergrund, Café Rundfunk, Gastronomie, Kaffeehaus, Stadt, Traditionscafé, Wettpunkt, Wien,

| Hinterlasse einen Kommentar

Café Rundfunk: Die langsame Rückkehr der Stammgäste

Wie berichtet hat das traditionelle Café Rundfunk in Wien-Alsergrund in den letzten drei Jahren einen fulminanten Absturz erlebt. Stammgäste blieben aus, die Geschäftsführung machte sich mit verhaltensoriginellen Aktionen wie halbierten Milchschnitten als Dessert und anderen lustigen Einfällen nicht gerade beliebt und das Personal wurde mit teils wenig erbaulichen Maßnahmen hinausgeekelt. Nun hat ein neues Team übernommen. Sehr zur Freude der Anrainer und Stammgäste. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Gastronomie | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Alsergrund, Österreich, Gastronomie, Stadt, Wien,

| 2 Kommentare

Café Rundfunk: kleine „Bestrafung“ für die Gäste…

Die neue Geschäftsführung des Café Rundfunk in Wien Alsergrund lässt sich immer wieder Originelles einfallen, um die Gäste ein wenig zu pflanzen. Zum Beispiel mit einer falschen Soße oder rustikalen Billig-Gläsern für das Achterl Schankwein. Man darf gespannt sein, welche Ideen man noch hat, um dem Anspruch der Erlebnisgastronomie gerecht zu werden… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Ärgerliches, Gastronomie, Rätselhaftes | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Alsergrund, Café Rundfunk, Gastronomie, Kaffeehaus, Stadt, Traditionscafé, Wettpunkt, Wien, Zwangsbeglückung,

| 7 Kommentare

Café Rundfunk: wieder einmal originell, sonst aber nix

Die neue Geschäftsführung des traditionellen Café Rundfunk in Wien Alsergrund hat immer wieder originelle Ideen. Diesmal ein kleines „Zurück an den Start“, aber auch ein Beitrag zur Verhässlichung des Grätzls. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Ärgerliches, Gastronomie, Rätselhaftes | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Alsergrund, Café Rundfunk, Gastronomie, Schandfleck, Stadt, Werbung, Wien, Zwangsbeglückung,

| 1 Kommentar

Das „Rundfunk“: Nachruf auf ein Wiener Traditionscafé

Von außen gesehen unverändert, innerlich bereits tot: Das legendäre Café Rundfunk in Wien Alsergrund. Damit ist ein weiteres Wiener Traditionscafé Vergangenheit geworden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Gastronomie, Historisches, Rätselhaftes | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Abzocke, Alsergrund, Café Rundfunk, Gastronomie, Spieler, Stadt, Traditioncafé, Wien, Zocker, Zwangsbeglückung,

| Hinterlasse einen Kommentar

Russische Investoren: Spielautomaten statt Tagesmenü

Die Stammgäste bekommen die Kälte der russischen Investorengruppe bereits zu spüren. Statt einem Abendmenü gibt es jetzt Würstel mit Senf. Das ist billiger. Für die neuen Eigentümer. Dafür soll das Geschäft in einem anderen Bereich ausgebaut werden. Mit Spielautomaten. Did … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Ärgerliches, Gastronomie, Politisches | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Abzocke, Alsergrund, Beisl, Café, Café Rundfunk, Gastronomie, Gesetz, Glücksspiel, Kaffeehaus, Politik, Spielautomaten, Spielsucht, Stadt, Wien, Zwangsbeglückung,

| 2 Kommentare