Schlagwort-Archive: Schule

Wiener Elternverein: „Der 40-Prozent-Obmann“

Der Obmann eines Elternvereins in Wien will bei den Fotokosten für die Klassenfotos sparen. Dafür will er aber 40% der Gage haben. Vom Fotografen. Für den Elternverein, wie er versichert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Medien, Menschen, Rätselhaftes | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Abzocke, Abzockerei, Elternverein, Fotograf, Fotografin, Gesetz, Kalkulation, Marie Rambauske, photography, Politik, Schule, Spende, Wien, Wirztschaft, Zwangsbeglückung,

| 1 Kommentar

Bildung: Echte Reformen würden schmerzen

383.820 Unterschriften oder 6,07 Prozent Stimmbeteiligung, das ist das Ergebnis des „Bildungsvolksbegehrens“. Selbst wenn nun im Parlament diskutiert werden wird – echte Reformen sind leider nicht zu erwarten. Denn das würden die Lehrer nie zulassen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Medien, Menschen, Politisches | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Bildung, Ferien, Gesetz, Jugendliche, Kinder, Politik, Schule, Universität, Urlaub, Volksbegehren,

| Hinterlasse einen Kommentar