Schlagwort-Archive: Kronenzeitung

Michael Jeannée droht dem ORF. Mit Liebesentzug oder so…

http://youtu.be/S4gqrPGnLhA

Michael „Stinkefinger“ Jeannée wollte als „Manager“ des Geräuschimitators bei der „Großen Chance“ im ORF auf der Bühne Punkten. Das ging gründlich daneben, und jetzt ist der Krone-Post-Schreiber sauer. Nicht auf den Juror „Sido“, der ihn von der Bühne wies, sondern auf die Küniglberger. Die will er jetzt „im Visier“ behalten, diese ORFler. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Medien, Menschen, Satire | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Bildzeitung, Die große Chance, facebook, Kronenzeitung, Medien, Michael Jeannée, ORF, Rapper, Reinhold Messner, Richard Lugner, Sido, Stinkefinger, Wien, Yeti, Zwangsbeglückung,

| Schreib einen Kommentar

Wird schon wieder missverstanden: Unsere „Krone“…

Es ist ja zum Schießen, wie sehr die Schießgesellschaftsmitglieder mit militärischen Rangabzeichen schon wieder einmal gegen unser geliebtes und erfolgreiches Blatt meutert. Jawoll – meutert! Nicht anders sind die Aufrufe zu verstehen, dieses Blatt zu boykottieren und sogar den Verfasser eines sachlich-journalistischen Artikels bei den Behörden anzuzeigen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Medien, Menschen, Satire | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Bundesheer, Gesetz, Krone, Kronenzeitung, Medien, Politik, Wehrpflicht,

| 10 Kommentare

Claus Pándi twittert nicht mehr. Das ist sehr schade.

Claus Pándi, im „Vorhof der Macht“ befindlicher Top-Journalist, schreibt nicht nur für die Krone, sondern nutzt auch die modernen Kommunikationstechnologien wie „twitter“. Beim Zwitschern via „twitter“ hat er sich allerdings ein wenig vergeigt, sein Gesang in diesem Teil des Web ist verstummt. Hoffentlich nicht für immer… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Medien, Menschen, Politisches, Rätselhaftes | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Bundesheer, Claus Pàndi, Edmund Entacher, Gesetz, Guttenberg, Kronenzeitung, Medien, Norbert Darabos, Wehrpflicht,

| 3 Kommentare