Schlagwort-Archive: Justiz

Es ist Wahlkampf, entsprechend auch die Ideen: Der Wachhund

Also, den Hunde-Fahrschein gibt es schon lang, der Hunde-Führschein wird jetzt eingeführt. Das ist gut und richtig, theoretisch zumindest. Denn wie manche Leute mit ihren Hunden umgehen, das ist ja echt zum Speiben. Da gibt es welche, denen folgt der vierbeinige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Menschen, Politisches, Rätselhaftes, Satire, Tiere | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Angst, Gesetz, Hund, Hunde, Hundezone, Justiz, Kampfrhetorik, Killerhunde, Politik, Prater, Sicherheit, SPOE, Stadt, Wien, Zwangsbeglückung,

| Schreib einen Kommentar

Justiz: „Es existiert keine Liste gefährlicher Gegenstände…“

Immerhin, es sind nur zehn Tage vergangen, um eine neuerlicher Versicherung der Pressebetreuerin der „Group4“, zu bekommen, dass keine Liste verbotener Gegenstände existieren würde. Die Mitteilung im Wortlaut: „Nochmals vielen Dank für Ihre Anfrage betreffend der von G4S Security Services … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Ärgerliches, Politisches, Rätselhaftes | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Angst, Gesetz, Group 4, Justiz, Security, Sicherheit, Wien,

| 2 Kommentare

Justiz und Sicherheitsfirma verraten nicht, was verboten ist…

Der Versuch, ein wenig Klarheit zu schaffen, ist vorerst gescheitert. Wie berichtet wurden einer Zeugin im Wiener Landesgericht Lidschatten und Puderdose samt Nagelzwicker abgenommen, weil sie zu den „gefährlichen Gegenständen“ zählen, die nicht in Gerichtsgebäude mitgenommen werden dürfen. Die Pressesprecherin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Ärgerliches, Rätselhaftes, Satire | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Angst, Gesetz, Justiz, Security, Sicherheit, Wien,

| Schreib einen Kommentar

Gerichtsgebäude: Handschellenschlüssel sind kein Sicherheitsproblem

Ein wenig verwirrt ist ein Herr mittleren Alters, der ebenfalls vor kurzer Zeit im Landesgericht zu tun hatte. Nachdem er sich – wie wahrscheinlich hunderte andere auch – temporär von seinem Nagelzwicker trennen musste, blieb sein Schlüsselbund ohne Beanstandung durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Rätselhaftes | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Angst, Gesetz, Justiz, Security, Sicherheit, Wien,

| 1 Kommentar

Schwierige Recherche im Justizministerium…

Nur damit kein Missverständnis entsteht: Selbstverständlich ist es notwendig, potentielle Gefahren für die Mitarbeiter der Justiz auszuschließen. Bewaffneten Menschen ist der Eintritt in Gerichtsgebäude strikt zu untersagen, das zeigen die Morde, die in Justizgebäuden von Amokläufern begangen wurden. Wichtig und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Rätselhaftes | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Angst, Gesetz, Justiz, Security, Sicherheit,

| 1 Kommentar

Der Lidschatten ist eine gefährliche Waffe…

Tötungsdelikte in Gerichtsgebäuden haben es notwendig gemacht, die Sicherheitsmaßnahmen drastisch zu verschärfen. Denn Amokläufer oder Mörder haben mehrfach in der Vergangenheit in Gerichtsgebäuden unschuldige Menschen getötet. In allen großen und immer mehr kleineren Gebäuden müssen Beschuldigte, Kläger, Anwälte, Zeugen, Kiebitze, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Rätselhaftes | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Angst, Gesetz, Justiz, Security, Sicherheit, Wien,

| Schreib einen Kommentar