Schlagwort-Archive: Feminismus

8. März: Frauenfreundliche Sprüche allein sind zuwenig

Lou Lorenz-Dittlbacher postet in Facebook: „…nimmt keine Gratulationen zum Weltfrauentag an, ärgert sich aber über den Spott darüber.“ Da hat sie recht. Denn der Weltfrauentag ist nicht zum huldvollen Lob der Frauen und Mütter eingeführt worden, um einmal jährlich zu danken oder um der geliebten Frau Blumen zu schenken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Historisches, Menschen, Politisches | Verschlagwortet mit

Schlagworte: Feminismus, Frauentag, Gesetz, Lou Lorenz-Dittlbacher, Medien, Politik,

| 1 Kommentar